Vision & Ziel

…ein weltumspannendes Netz von Lichtessenztherapeuten by David Wared in Gemeinschaftspraxen, Zentren, Kliniken und Retreats, die nach den fünf Säulen der Lichtessenztherapie, Bildung, Beratung, Begleitung, Beistand und Behandlung, die Menschen auf den Weg ihrer Heilung führen.

Bewusstwerdung ist eine Reise nach innen. Sie beginnt in jedem einzelnen Menschen selbst. Bewusstwerdung bedeutet, die Vorhandenheit der fünf ewig gültigen Werte, Frieden, Freiheit, Liebe, Wahrheit und Einheit zu erfahren, zu erkennen, sie schließlich zu leben und nach ihnen zu handeln.

Auf diesem Wege werden bereits vorhandene Erkrankungen geheilt und neue Krankheiten müssen nicht mehr entstehen, denn Geist, Seele und Körper gehen immer mehr in Balance. Heilwerdung bezieht sich jedoch nicht ausschließlich auf Erkrankungen. Bitte lesen Sie hierzu auch unter Lichtessenztherapie nach der Lichtbewusstseinsphilosophie weiter.

Wir alle sehnen uns nach Frieden in der Welt. Heilwerdung lässt uns in Friedfertigkeit gehen. Ein friedfertiger Mensch wendet sich nicht mehr gegen etwas, sondern ist immer für die Menschen, Tiere, Pflanzen und Mutter Erde engagiert.

So erfahren wir unsere Heilarbeit als unseren Beitrag zum ersehnten Weltenfrieden.

Unser Ziel

Unser naheliegendes Ziel ist die erste, in Entwicklung befindliche Lichtklinik. Zunächst konzipiert als Tagesklinik für angewandte Lichtessenztherapie, später, in Erweiterung des Konzepts und in Verbindung mit der Tagesklinik, eine Heilklinik zur stationären Aufnahme, beide in Düsseldorf.

Die Tagesklinik verstehen wir aus ihrem Ursprung heraus ebenso als Heilklinik, in welcher der Mensch seine Möglichkeiten und Zugänge zur Selbstfindung und Bewusstwerdung findet und vollständige Heilung an Körper, Seele und Geist geschehen kann. Ausgehend von unseren gegenwärtigen Möglichkeiten, dehnen wir uns sowohl als Team als auch unsere Räumlichkeiten aus. Zurzeit ist es uns möglich, für maximal 10 Hilfesuchende lichtvolle Räume zu öffnen.

Wir ernennen das Jahr 2018 zum Jahr der Veränderungen, der Lebendigkeit und der Handlungen und sind gewiss, dass uns im Laufe des Jahres Förderer und Zuwender für die Entwicklung unseres Projektes unterstützen werden, um es zeitnah in Tat und Handlung umsetzen zu können.

Bitte nehmen Sie gerne, falls wir Ihr Interesse als möglicher Unterstützer geweckt haben, Kontakt mit uns auf.

error: Inhaltsschutz