"Gehe in die Entdeckung des Lebens, nicht in den Stress des Überlebens."

David Wared

 

 

 

 

Leitbild

der Lichtessenztherapeuten by David Wared
durch das Behandlungsteams der Lichtbewusstseinakademie Düsseldorf

Präambel

David Wared, Heiler und Philosoph der neuen Zeit begründete bereits im Jahre 1974 die Lichtbewusstseinsphilosophie und eröffnete damit ein neues Kapitel der Philosophiegeschichte. Sie ist die erste Philosophie seit Anbeginn, die das Denken mit dem Fühlen wiedervereint und somit den Begriff des Denk-Fühlens geprägt hat.

Sie offenbart uns einen Bewusstwerdungsweg, der in eine erweiterte Humanität mündet, die Tiere, Pflanzen und Mutter Erde als gleichberechtigte Wesen miteinbezieht und aus der Vision von Frieden und Einheit geleitet ist. Der Mensch als Geist-Seele-Einheit begibt sich über Bewusstwerdung auf seinen Erkenntnis- und Heilwerdungsweg. Dabei unterstützt ihn die Lichtessenztherapie auf allen drei Ebenen von Körper, Seele und Geist.

Wer wir sind

Wir sind eine wachsende Gemeinschaft verschiedenster Menschen aus verschiedensten Berufen und Heilberufen. Wir waren Suchende, die auf ihren sehr unterschiedlichen Wegen zu einer einheitlichen Vision zusammengeführt wurden.

Verbunden hat uns die gemeinsame Ausbildung zum Lichtessenztherapeuten, während welcher Wunsch und Vision von Gemeinschaft und Einheit in uns wuchs. Damit in Einklang ging die Erkenntnis, dass Heilung und Heilwerdung ein Bewusstwerdungsweg ist, auf den wir uns alle, jeder für sich und doch gemeinsam, begaben. Einige Teammitglieder hatten bereits eine klassische Heilausbildung absolviert, so dass ein verbindendes Konzept entstand.

Wegweisend sind uns dabei die Lichtbewusstseinsphilosophie und die fünf Säulen der Lichtessenztherapie: Bildung, Beratung, Begleitung, Beistand und Behandlung.

Was wir machen

Wir klären auf über die drei Ebenen von Geist, Seele und Körper und was Krankheit mit Heilwerdung und Bewusstwerdung zu tun hat.

Wir beraten in täglichen und persönlichen Lebenssituationen oder anliegenden Veränderungen.

Wir begleiten durch schwierige Prozesse der Transformation und Transzendenz.

Wir geben Beistand, wenn das Leben gerade mal wieder nicht rund läuft.

Wir behandeln Körper, Seele und Geist und stellen Verbindung, Einklang und Balance wieder her.

Ärzte, Heilpraktiker, Heilpraktiker Psychotherapie, Physiotherapeuten und Geistheiler wirken dabei in Vielfalt und Einheit miteinander auf der Grundlage der Lichtessenztherapie. Darüber hinaus bereichert unser Wirken die Lichtaufstellung, das LichtYoga, Energy Dancing, die Lichtklangtherapie, Heilmalen und –tönen, Heil-Berührung und einige Fachbereiche, allesamt by David Wared, mehr.

Wie wir handeln und behandeln

Jedes Lebewesen hat seine Einzigartigkeit und seine einzigartige Essenz, über die es sich ausdrückt. Je bewusster die Essenz ist und zum Ausdruck kommen darf, desto freier, friedvoller und heiler ist das Wesen.

Auf diese Weise entsteht Vielheit und gleichzeitig ein Verbundensein in Einheit, denn jeder bringt sein ganz Besonderes in Ergänzung und Austausch mit den anderen.

Dieser Ansatz gilt sowohl für die Therapeuten untereinander, denn ein jeder hat seine ganz eigene Vorgehensweise als auch und besonders für Patienten und Klienten, die sich häufig über ihre Essenz noch nicht bewusst sind und der Unterstützung bedürfen.

Erkrankungen dienen darum immer als Wegweiser, auf welcher der drei Ebenen von Geist, Seele und Körper ein Ungleichgewicht entstanden ist und um welche Thematiken es dabei geht. Über das Erleben, Erfahren und Erkennen dieser Zusammenhänge nähern wir uns wieder unserer Essenz. Symptome, die als Anzeiger gedient haben, werden damit überflüssig.

Wie wir miteinander umgehen

Unser Denken, Fühlen und Handeln geht nicht nur von der „Grundlegenden Gutheit“ des Menschen aus, sondern räumt Tieren und Pflanzen und ebenso, oder vor allem Mutter Erde, denselben Stellenwert und dieselben Rechte ein. So drückt sich in unserem Handeln immer das Dienen „Für etwas“ aus.

Warum wir das machen

Wir haben erkannt, dass Heilwerdung und innerer Frieden untrennbar miteinander verbunden sind. Ohne Heil- und Bewusstwerdung gibt es keinen inneren Frieden. Ohne inneren Frieden, gibt es keinen Frieden in der Welt.

So empfinden wir unser Wirken als Lichtessenztherapeuten by David Wared weit über das Maß der Funktionalität oder dem Freiwerden von Erkrankungen hinaus. Sondern als ein Bewusstwerdungsweg, auf welchem Geist, Seele und Körper in Balance gehen, Erkrankungen nicht mehr not-wendig werden und über Befreiung, Heilung und Selbsterkenntnis innerer und äußerer Frieden verwirklicht werden.

Welche Werte für uns wesentlich sind

Die Lichtbewusstseinsphilosophie hat uns elf Grundwerte und Schöpfungsprinzipien geschenkt. Sie geht dabei von Vorhandenheiten aus, das heißt diese Werte kann man nicht herstellen oder machen, sie sind und waren immer da. Auf unserem Bewusstwerdungsweg werden uns diese Werte mehr und mehr offenbar.

Dies ist das Schöpfungsprinzip von Licht, Liebe, Leben, das Prinzip von Ordnung, Harmonie und Rhythmus und die fünf ewig gültigen Werte Freiheit, Liebe, Wahrheit, Frieden und Einheit.

Alle sind universelle Prinzipien, denen wir uns aus unserem täglichen Leben heraus über Bewusstwerdung und Meditation annähern und über das Verbinden von Denken, Fühlen und Handeln zum Ausdruck bringen.

Was wir erreichen möchten

Wir ersehnen uns ein friedfertiges Leben in Einheit und damit Frieden in der Welt. Wir tragen in uns die Gewissheit, dass dies nicht nur möglich ist, sondern zum universellen Ausdruck gehört, mit dem wir alle in Einheit und Ewigkeit verbunden sind.

Über unser Dienen auf dem Weg der Befreiung, Heilung und Selbsterkenntnis verwirklichen wir Frieden in und für eine lichtbewusste Gesellschaft.

error: Inhaltsschutz